short_text Überblick subject Route map Ort toc Preispolitik
Ganztägige Tour
Dauer
Besichtigung
Type
Frei
Wifi
2 Person (en)
Min. Buchung
add_shopping_cart Buchen Sie die Tour

Ganztägige Johannesburg, Soweto & Apartheid Museum Tour

 

Tägliche Touren -

Abfahrt: 08:30 – 09:00 Uhr
Rückkehr 17:00 Uhr

 

Highlights

  • Apartheid Museum

Das Apartheid-Museum wurde 2001 eröffnet. Das Museum, das erste seiner Art, illustriert den Aufstieg und Fall der Apartheid. Das Museum ist ein hervorragendes Beispiel für Design, Raum und Landschaft und bietet der internationalen Gemeinschaft ein einzigartiges südafrikanisches Erlebnis.

  • Mandela House Museum

Bei diesem Haus handelt es sich um das Haus in dem Nelson Mandela ab 1946 gelebt hat, bis zu seinem Urteil 1961. Das Haus steht in Orlando West einem Teil von Soweto. Es wurde renoviert und beherbergt seit 2008 ein kleines Museum über Nelson Mandela und sein Leben in diesem Haus. 1999 wurde das Haus zum Nationaldenkmal erklärt.

  • Hector Pieterson Museum

Das Hector Pieterson Museum, gelegen in Soweto, erinnert an die Rolle der Studenten des Landes im Kampf gegen die Apartheid. Die Gedenkstätte ist nur einige Blocks von dem Ort entfernt, wo der 12-jährige Hector Pieterson 1976 erschossen wurde.

  • Freedom Square

Am 26. Juni 1955 traf sich der Kongress des Volkes, bestehend aus Menschen aller Rassen, auf dem Platz der Freiheit, um die Freiheitscharta zu erarbeiten. Die Freiheitscharta fordert Demokratie und Menschenrechte, Gleichheit der Rasse und Sprache, Landreform, Arbeitsrechte und Verstaatlichung.

  • Johannesburg Stadt Orientation

Johannesburg ist die bevölkerungsreichste Stadt in Südafrika und wird auch Jozi oder Joburg genannt. In Johannesburg gibt es viele historische und attraktive Orte, wie zum Beispiel das Apartheid Museum, der Constitution Hill oder das Hector Pieterson Museum.

add_shopping_cart Buchen Sie die Tour

Entdecken Sie das Stadtzentrum von Johannesburg, welches mit seinen geometrischen Design und den hohen Wolkenkratzern an Manhatten erinnert. Weiter geht es nach Soweto (Johannesburg’s südwestliches Township) ein Symbol für den Kampf der Freiheit. Am Ende werden Sie das Apartheid Museum besuchen, welches die Geschichte des Aufstiegs und den Fall der Apartheid im 20ten Jahrhundert aufzeigt. (Montags geschlossen)

Diese Tour beginnt mit der Entdeckung von Johannesburgs schönen und reichen Gegenden. Dann werden Sie das beeindruckende Apartheid Museum besuchen. Die Ausstellungsstücke stammen aus Filmen, von Fotografen, Büchern usw. welche die Ereignisse und die Geschichten einzelner Menschen während der Apartheid erzählen. Anschlieβend haben Sie die Möglichkeit das Haus des früheren Präsidenten Mandela zu besuchen.

add_shopping_cart Buchen Sie die Tour

Im Preis enthalten:

  • Eintrittspreise
  • Transport
  • Registrierter Reiseleiter

Nicht im Preis enthalten:

  • Optionale Besuche

 

ALLGEMEINE INFORMATIONEN & KONDITIONEN

  • Allgemeine Informationen und Bedingungen der Transportpreise, Strecken, Sehenswürdigkeiten, Destinationen, Hotels und Restaurants unterliegen der Verfügbarkeit und können sich ändern
  • Ungefähre Tour Abfahrt- und Ankunftszeiten
  • Deutsch, Französisch, Spanisch sowie andere Fremdsprachenführungen sind auf Anfrage erhältlich
  • Alle unsere Fahrzeuge sind im Wesentlichen für die Passagierhaftung versichert
  • Alle Touren unterliegen der Mindestanzahl der Passagiere
  • Gepäck und persönliche Besitztümer werden auf eigene Gefahr getragen
  • Bitte stellen Sie sicher, dass Wertsachen und Reisedokumente jederzeit sicher gehalten werden
  • Kinder unter 12 Jahren bekommen einen Rabatt von 50%
  • Apartheid Museum ist montags geschlossen

Tour Reviews

Tour Bewertungen

Keine Bewertungen

Hinterlassen Sie eine Bewertung

Sternekategorie :