short_text Überblick subject Route map Ort toc Preispolitik
Ganztägige Tour
Dauer
Besichtigung
Type
Frei
Wifi
1 Person (en)
Min. Buchung
add_shopping_cart Buchen Sie die Tour

Ganztägige Wal Routen Tour

 

Tägliche Touren –

Abfahrt: 08:00 - 09:00 Uhr
Rückkehr: 17:30 Uhr

 

HIGHLIGHTS

  • Gordon’s Bay, Pringle Bay & Betty’s Bay
  • Harold Porter Botanische Gärten
  • Fahrt durch die Hamilton Russell Weinfarmen (außer sonntags)
  • Rotary Drive
  • Fernkloof Natur Reservat
  • Hermanus Besichtigung
  • Rückkehr zum Gansbaai Hafen
  • Walbeobachtung vom Land aus
  • Walbeobachtung vom Boot aus
  • Elgin
  • Sir Lowry’s Pass
add_shopping_cart Buchen Sie die Tour

Ganztägige Wal Routen Tour
 

Auf unserer Walrouten Tour bieten wir Ihnen eine aufregende Möglichkeit die Wale zu beobachten die jährlich nach Kapstadt zum Aufziehen ihrer Kälber kommen. Die Walsaison ist in Kapstadt in der Regel zwischen August und November und jedes Jahr kommen zahlreiche Wale an die Küste. Der beste Platz diese gewaltigen Säugetieren zu sehen, ist entlang der berühmten Whale Route, die sich zwischen der Küste von Gordon´s Bay, Pringle Bay und Betty´s Bay aufspannt.

1. Fernkloof Naturreservat & Harold Porter botanische Gärten

Nebenbei werden Sie andere Highlights von Kapstadt erleben, wie das wunderschöne Fernkloof Naturreservat, welches sich über 2000 Hektar aus Bergen und Fynbos erstreckt und eine Vielzahl an Vögeln und kleiner Säugetiere zu bieten hat. Die botanischen Gärten Harold Porter sind ein weiterer Genuss für Naturfreunde, unter der Woche und Samstags ist auch ein Ausflug durch das Hamilton Russell Weingut möglich, um einen kleinen Einblick in die dortigen Weintouren zu bekommen.

Die Fahrt über den Sir Lowry’s Pass führt durch die verschlafenen Küstenstädte der Wal Route und ermöglicht spektakuläre Ausblicke auf die Kap Küste. Dank unserer bequemen und klimatisierten Fahrzeuge werden Sie die Fahrt in vollen Zügen genießen können. (1h)

2. Hermanus

Als einer der besten Orte, um Wale zu beobachten, ist Hermanus direkt an der Küste gelegen und bietet perfekte Ausblicke direkt von Land aus. Sie werden die Möglichkeit haben die Meeresgiganten beim auftauchen und herausspringen aus dem Wasser zu sehen.

Hermanus ist die einzige Stadt der Welt mit "Wal-Beobachtern", deren Aufgabe es ist während der Hochsaison Wale ausfindig zu machen. Von einem Ausblickspunkt aus können diese perfekt entdecken und werden mit einem Hornsignal die Leute darauf aufmerksam machen, wenn sich Wale in der Bucht befinden.
In dem Alten Hafen Museum, sind noch Relikte aus früheren Zeiten zu sehen, in denen Hermanus ein profitables Fischerdorf war und unter anderem Walfang betrieben hat.
(1h 30min)

 

3. Wale Beobachten- der Südkaper Wal

Der Südkaper Wal hat seinen Namen aus Zeiten in denen er massiv gejagt wurde, da er leichte Beute für Fischer war, was er seiner Neugier zu verdanken hat. Im englischen Southern Right whale war er damals für die Fischer das "right" =richtige Ziel da er auch aufgrund seiner Größe leicht zu harpunieren war. Der Südkaper Wal ist wie viele andere Walarten geschützt und gilt auch heute noch als gefährdet. Sein Bestand wird auf 3000 Tiere geschätzt.

Eine Besonderheit dieser Wale ist das so gennante "Segeln". Dabei heben sie ihre Seitenflossen aus dem Wasser, um den Wind aufzufangen. Man glaubt es sei eine Art Spielerei der Wale und man kann dieses Verhalten besonders an den Küsten Südafrikas beobachten. (1h 30min)