short_text Überblick subject Route map Ort toc Preispolitik
Halbtägige Tour
Dauer
Sightseeing
Type
Frei
Wifi
2 Person (en)
Min. Buchung
add_shopping_cart Buchen Sie die Tour

Wandern auf dem Tafelberg mit Guide

 

Start: 06:00 - 06:15

Ende: 13:00

 

Lassen Sie sich für eine halbtägige Wanderung auf den Tafelberg begleiten. Unser erfahrener und ausgebildeter Guide wird Ihnen eine einzigartige und sichere Erfahrung ermöglichen, während Sie einiges über Südafrikas reiche Geschichte rund um den Tafelberg erfahren.


Was Sie mitbringen sollten:
 

 

Sachen die mitzunehmen sind (empfohlen): 

•     Rucksack zum Tragen von Wasser und anderem, dass Sie dabeihaben möchten (z.B. Snacks)
•     Komfortable Wander/Laufschuhe 
•     2L Wasser pro Person + Brotzeit/snacks für die Wanderung
•     Regen/Windjacke
•     Sonnenbrille und Kopfbedeckung
•     Sonnencreme (Faktor 30+)
•     Kamera/Handy um Fotos machen zu können
•     Ihre Medizin die Sie regelmäßig nehmen müssen (z.B. Athsma-Spray, Insulin, etc)
•    Lassen Sie kostbaren Schmuck und große Mengen an Bargeld in Ihrer Unterkunft.     (Sie werden es auf dem Berg nicht brauchen)
•     R150 pro Person für die Bahnfahrt nach unten (in Bar oder mit Kreditkarte zahlbar)
   

Sie werden von Ihrer Unterkunft/Hotel abgeholt werden.

 

Hide detailed
add_shopping_cart Buchen Sie die Tour

Kastelspoort : 


Diese Route startet mit einem Aufstieg des Jeep Tracks von der Camps Bay oder der Atlantikseite des Tafelbergs. Dieser verbindet den historischen Rohrweg und Kasteelspoort, ein stetiger Aufstieg eines wunderschönen Klamms mit massiven Pfeilern an der Seite. Auf halben Weg ist ein schöner Ort für eine Pause, "Breakfast Rock" genannt, der eine perfekte Möglichkeit bietet Fotos von dem Lions Head und dem Atlantik zu machen. Nachdem man die Spitze von Kasteelspoort erreicht hat, macht man sich auf den Weg die Überreste der historischen alten Gondelbahn zu sehen. Für die mutigen unter Ihnen gibt es die Möglichkeit auf den "Diving Board Rock" einem Felsvorsprung in schwindelerregender Höhe für tolle Fotos zu steigen. Von dort aus wandert man einen Teil des Tals der roten Götter und in das Tal der Isolation, das interessante Felsformationen in sich birgt. Von dort steigt man in das Echo Tal und auf der Rückseite des Tafelbergsgeht es drei Leiterstufen hinauf. Von hier haben Sie einen Überblick über den Punkt von dem Sie gestartet sind und Sie werden überrascht sein wie weit Sie es geschafft haben. Anschließend geht es zu der Gondel um hinunter zu fahren. Unten angekommen, wird ein Taxi Sie zurück zum Fahrzeug am Startpunkt bringen.

Ein Grund sich für diese Route zu entscheiden:  
Sie werden drei unterschiedlichen Seiten des Berges kennenlernen und haben ständig bezaubernde Ausblicke


Dauer : 5 Stunden

India Venster zum Kabelweg : 

Diese abenteuerliche Route hat ihren Namen von der indischen Schlucht die an die Form Indiens erinnert, wenn man diese von der Stadt aus ansieht und Venser (was Fenster in Afrikaans bedeutet), das es natürliche Fenster zwischen den Felsen hat, die Ausblicke auf die Devils Peak ermöglichen. Diese Wanderung beinhaltet das Besteigen/Klettern auf Felsen und ist nicht für Leute geeignet, die sich vor unsicherem Gelände oder Höhe fürchten. Die Stadt lässt sich bei dieser Route ständig betrachten und scheint teilweise hunderte Kilometer entfernt zu sein. Im letzten Teil der Wanderung umrunden wir den Fountain Ledge und steigen über die Quellen Schlucht ab, bei der man einen fantastischen Ausblick auf die 12 Apostel und den Atlantik hat. Bei schlechtem Wetter fährt man mit der Gondel talabwärts.


Ein Grund sich für diese Route zu entscheiden: Wenn Sie Lust auf ein Abenteuer haben.


Dauer: 3-4 Stunden aufstieg

Tranquility Cracks: 

Startpunkt ist die wunderschöne Camps Bay an der Seite des Tafelberges und man läuft den historischen Pipe Track entlang vorbei an einigen der 12 Apostel mit Blick auf den Lions Head und den Atlantik. Der Weg führt Sie durch seltene Wälder und der Aufstieg geht durch die entspannteste Schlucht des Tafelberges auf die Spitze der Apostel. Dies ist eine perfekte Wanderung um der normalen Welt zu entfliehen, da die Wege weniger gut besucht sind und man somit mehr für sich wandern kann. Sie werden sich fühlen, als seien Sie tausende Kilometer entfernt von der Stadt unter Ihnen. Sobald Sie die Spitze erreicht haben, können Sie die Rückseite des Berges betrachten und bald werden Sie ein ruhiges Plätzchen namens Tranquility Cracks entdecken. Dort finden sich viele Felsspalten aufgrund von Wind, Regen und Erosion. Hier oben haben Sie eine der besten Aussichten der Welt und man kann sich super entspannen. Zurück geht es über die Spitzen der 12 Apostel, um die Überreste der alten historischen Gondelbahn zu sehen. Danach wandert man etwa 1,5 std über die wunderschöne Kasteelspoort Schlucht hinunter.

Ein Grund sich für diese Route zu entscheiden: Wenn Sie einen ruhigeren und beine leeren Weg wandern möchten.

Dauer : +/-5 Stunden

Tour Reviews

Tour Bewertungen

Keine Bewertungen

Hinterlassen Sie eine Bewertung

Sternekategorie :